DEUTSCHER LEHRERVERBAND (DL)-AKTUELL - ARCHIV 2004 - 2005

KOMMENTARE UND DENKSCHRIFTEN

Mut zur Erziehung!
9. Fraktionsforum der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag
Statement vom 30. November  2005
Mut zur Erziehung! Kinder zwischen Elternhaus, Schule und "Super-Nanny"
Föderalismus
Aus "Die Tagespost" vom 22. November 2005
Schulpolitik braucht einen starken Föderalismus
PISA II
Aus dem "Rheinischen Merkur" vom 10. November 2005
PISA II / Das Haar in der neuen Test-Suppe
Integration
Aus "netzeitung.de" vom 9. November 2005
Lehrer fordern verstärkte Anstrengung zur schulischen Integration von Migranten
PISA
Aus der "Bayerischen Staatszeitung" vom 4. November 2005
PISA - erneut künstlich skandalisiert
Hohe Zeit für Konsequenzen
Aus dem "Rheinischen Merkur" vom 20. Oktober 2005
WARTEN AUF PISA / Hohe Zeit für Konsequenzen
Integrierte Schulsysteme
Symposium des VDR/DPhV "Zukunft des gegliederten Schulwesens" Berlin, 19. Oktober 2005
Integrierte Schulsysteme versus gegliedertes Schulwesen - Sind integrierte Schulsysteme dem gegliederten Schulwesen überlegen?
Qualitätssicherung im gegliederten Schulwesen
Vortrag zur Fachtagung der CDU-Fraktion im Landtag von
Sachsen Anhalt vom 14. September 2005
Qualitätssicherung im gegliederten Schulwesen
5 Gründe, warum Bayern besser ist
Aus der "Rheinischen Post" vom 16. Juli 2005
5 Gründe, warum Bayern besser ist
Alle Schüler zentral prüfen
Interview aus der "Neuen Osnabrücker Zeitung" vom 15. Juli 2005
Lehrer fordern: Alle Schüler zentral prüfen
Experiment in NRW gescheitert
Interview aus der "Kölnischen Rundschau" vom 15. Juli 2005
Experiment in NRW gescheitert
Schüler können mehr ...
Aus der "Passauer Neuen Presse" vom 14. Juli 2005
"Schüler können mehr, als PISA messen kann"
Diese Studie ist nicht das Evangelium
Interview aus dem "Münchner Merkur" vom 13. Juli 2005
"Diese Studie ist nicht das Evangelium"
Die Entzauberung von PISA
Aus der "Süddeutschen Zeitung" vom 7. Juli 2005
Die Entzauberung von PISA
Wo PISA zur Verfassungsfrage wird
Aus der "Bayerischen Staatszeitung" vom 6. Mai 2005
Wo Pisa zur Verfassungsfrage wird

Aus dem "Rheinischen Merkur" vom 28. April 2005
SITZENBLEIBEN / Angst vor der Ehrenrunde
Personalplanung mangelhaft!
Aus der "Bayerischen Staatszeitung" vom 18. März 2005
Personalplanung mangelhaft!
Hohlmeier kontra Kraus
"Bayern 1 - Kompakt"  vom 29. Januar 2005
Die bayerischen Schulen - Bestandsaufnahme zur Halbzeit des Schuljahres
Diskussion Hohlmeier kontra Kraus
Denken muss frei sein
Aus dem "Rheinischen Merkur" vom 27. Januar 2005
BILDUNG / Denken muss frei sein
Die Gesamtschule ist ein Irrweg
Aus "Neues Deutschland" vom 7. Januar 2005
Die Gesamtschule ist ein Irrweg
Ladenhüter Gesamtschule
Aus "Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung" vom 10. Dezember 2004
Ladenhüter Gesamtschule
PISA-Diskussion zwischen Realismus und Hysterie
Aus der "Bayerischen Staatszeitung" vom 10. Dezember 2004
PISA-Diskussion zwischen Realismus und Hysterie
Mehr Deutschstunden sind am wichtigsten
Aus dem "Rheinischen Merkur" vom 9. Dezember 2004
PROBLEMGRUPPEN
Mehr Deutschstunden sind am wichtigsten
Eine typisch deutsche Hysterie
Aus "Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung" vom 7. Dezember 2004
Interview zur PISA-Studie und ihren Besonderheiten
 "Eine typisch deutsche Hysterie"
Lehrer fordern mehr Unterstützung von Eltern
Aus der "Rheinischen Post" vom 6. Dezember 2004
Lehrer fordern mehr Unterstützung von Eltern
Deutschland wird weiter aufholen
Interview aus der "Stuttgarter Zeitung" vom 6. Dezember 2004
PISA II / Aus Sicht der Lehrer
 "Deutschland wird weiter aufholen"

PISA-Studie
Aus "BILD" vom 6. Dezember 2004
PISA-Studie: Warum sind die Asiaten soviel schlauer als wir?
PISA II- Chat
ZDF Berlin direkt-Chat vom 5. Dezember 2004
PISA II: Doofe deutsche Schüler?
Interview PISA II
DeutschlandRadio - Interview mit Josef Kraus vom 23. November 2004
Lehrerverband macht Gesamtschulen für schlechtes Abschneiden bei PISA verantwortlich
PISA II
Aus "BILD" vom 23. November 2004
PISA II: Darum sind unsere Schüler schlecht
Autonome Schule
Aus "Hamburg macht Schule" - Zeitschrift der Behörde für Bildung und Sport für Hamburger Lehrkräfte und Elternräte - Heft 5/2004
Kritische Gedanken zur "autonomen Schule" -
Atomisierung durch Autonomie

Die OECD und ihre schulpolitischen Ladenhüter
Aus der "Bayerischen Staatszeitung" vom 24. September 2004
Die OECD und ihre schulpolitischen Ladenhüter
Gesamtschule versagt
Aus "Hessische Allgemeine" vom 16. September 2004
Gesamtschule versagt

Längere Übergangsfrist nötig
Gastbeitrag aus dem "Nordkurier" vom 28. August 2004
RECHTSCHREIBREFORM/ Längere Übergangsfrist nötig
Müssen Schüler wirklich leiden, Herr Lehrer-Präsident?
Aus "BILD" vom 10. August 2004
Müssen Schüler wirklich leiden, Herr Lehrer-Präsident?
Grundwortschatz der Grundschule in Bayern
Grundwortschatz der Grundschule in Bayern
Rechtschreibreform
Deutschlandfunk - Interview mit Josef Kraus vom 9. August 2004
Lehrerverband fordert schnelle Entscheidung über Rechtschreibreform
Rechtschreibreform
DeutschlandRadio - Interview mit Josef Kraus vom 26. Juli 2004
Lehrerverband fordert schnelle Entscheidung über Rechtschreibreform
Schule: allerorten umzingelt von Dummheit
Leitartikel aus der "Bayerischen Staatszeitung" vom 23. Juli 2004
Schule: allerorten umzingelt von Dummheit
Wer die Dummköpfe gegen sich hat....
DeutschlandRadio - Politisches Feuilleton - vom 19. Juli 2004
Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen
Keine Not mit Noten
Gastbeitrag aus der "Frankfurter Rundschau" vom 16. Juli 2004
Keine Not mit den Noten!
Gespräch Alpha-Forum
BR-Online - Bayern Alpha-Forum vom 15. Juni 2004
Josef Kraus, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes,
im Gespräch mit Dr. Dieter Lehner
[pdf]
Denkschrift zur Lehrstellenmisere
DENKSCHRIFT ZUR LEHRSTELLENMISERE - Juni 2004
"Wer junge Leute in die Perspektivlosigkeit entlässt, provoziert massenhaft Politik- und Staatsverdrossenheit."
Rechtschreibung
Aus der "Bayerischen Staatszeitung" vom 11. Juni 2004
Kultusminister und die Kommissare für Rechtschreibung
Schulerfolg
Aus der "Bayerischen Staatszeitung" vom 21. Mai 2004
Josef Kraus über die neuen Durchfallerregeln am Gymnasium und den fehlenden pädagogischen Input
Schulerfolg als Manipulationstrick

Sponsoren
Interview aus "Heilbronner Stimme" vom 10.Mai 2004
(zugleich "STERN" vom 15. April 2004)
"Die Sponsoren wollen etwas für ihr Geld"
Trendy
Zum UNESCO-Tag der Muttersprache am 21. Februar
Aus der "Bayerischen Staatszeitung" vom 20. Februar 2004
Trendy wie die neueste Mode - Wie die Sprache der Pädagogik auf den Hund kommt
Vom Opfer zum Täter?
9. Februar 2004
Buchbesprechung von Josef Kraus zu:
Uwe Krebs; Johanna Forster (Hrsg.):

Vom Opfer zum Täter? Gewalt in Schule und Erziehung von den Sumerern bis zur Gegenwart
Das wäre ja ein Bonsai-Gymnasium
Interview aus "Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung" vom 29.01.2004
"Das wäre ja ein Bonsai-Gymnasium"
PISA-STUDIE
DAS BUCH DES DL-PRÄSIDENTEN
JOSEF KRAUS
SPASSPÄDAGOGIK - Sackgassen deutscher Schulpolitik
2., erweiterte Ausgabe
Inhaltsangabe
Buchbesprechung

C.Ludwig/A.Mannes (Hrsg.)
Mit der Spaßgesellschaft in den Bildungsnotstand
     Mit der Spaßgesellschaft in den Bildungsnotstand    
LEIBNIZ VERLAG
ISBN 3-931155-20-X
336 Seiten, € 14,90
Darin enthalten u. a. der  Aufsatz von
JOSEF KRAUS:

Von PISA erneut aufgedeckt: Die zwölf Lebenslügen deutscher Schulpolitik

Konrad-Adenauer-Stiftung
ZUKUNFTSFORUM
POLITIK
Bilanz des innerdeutschen Schulvergleichs
Beiträge von:
Heike Schmoll
Josef Kraus
Jörg-Dieter Gauger
Hartmut Grewe

INITIATIVE
"BILDUNG DER PERSÖNLICHKEIT"
Schulpolitisches Grundsatzpapier [pdf]
Deutschcurriculum
Geschichtscurriculum
Politische Bildung in der Schule

© Deutscher Lehrerverband (DL) - Burbacher Straße 8 - 53129 Bonn - Tel. (02 28) 21 12 12 - FAX 21 12 24DL-HomeSeitenanfang