WILLKOMMEN AUF UNSERER STARTSEITE


Der DL-Präsident Heinz-Peter Meidinger ist für aktuelle Statements erreichbar unter 0172 2845840

Der Deutsche Lehrerverband (DL) ist die Dachorganisation von 160 000 Lehrern, die in Bundesverbänden organisiert sind:
Deutscher Philologenverband e. V.                     
Verband Deutscher Realschullehrer                    
  
Bundesverband der Lehrerinnen und Lehrer an Wirtschaftsschulen e. V.                                   
BLBS-LOGO Bundesverband der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen e. V.
KEG-Logo  
Katholische Erziehergemeinschaft Deutschland KEG     


13.10.2017
GROSSE BESORGNIS BEIM DEUTSCHEN LEHRERVERBAND ÜBER ERGEBNISSE DES IQB-BILDUNGSTRENDS 2016: 
Meidinger befürchtet Abwärtsspirale, wenn nicht rechtzeitig gegengesteuert wird
- massive Leistungsabfälle innerhalb von 5 Jahren besorgniserregend
- große Kompetenzunterschiede zwischen den Bundesländern


05.10.2017
DL-PRÄSIDENT HEINZ-PETER MEIDINGER ZUR VERSORGUNG MIT LEHRERSTELLEN AN BUNDESDEUTSCHEN SCHULEN: 
"Bundesländer müssen beim Unterrichtsausfall 'die Hosen herunterlassen!'"
-Mehrbedarf von 70 000 Lehrkräften für volle Unterrichtsabdeckung notwendig

27.09.2017
DL-PRÄSIDENT MEIDINGER IN DER MITTELBAYERISCHE ZEITUNG DIGITALISIERUNG AN SCHULEN:
"Die neue digitale Schulwelt"
-Schulen brauchen hochwertige Internet-Ausstattung
-Digitale Geräte können aber das Lernen nicht revolutionieren 


15.09.2017
DL ZUR BERTELSMANN-STUDIE "MONITOR DIGITALE BILDUNG":
"
Digitalisierung ist wichtig, wird aber das Lernen nicht revolutionieren und Lehrkräfte nicht ersetzen können!"

25.08.2017
DL-PRÄSIDENT HEINZ-PETER MEIDINGER ZUR ABSENKUNG VON ANFORDERUNGEN IM SCHULBEREICH UND ALTERNATIVEN BILDUNGSWEGEN NEBEN DEM GYMNASIUM (HUFFINGTON POST, 24.08.2017) :
"
Der Weg zum Abitur wird immer einfacher - und das schadet nicht nur den Schülern"

22.08.2017
DL-PRÄSIDENT HEINZ-PETER MEIDINGER ZUM AKTUELLEN LEHRERMANGEL IN VIELEN REGIONEN IN DER SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG (19.08.2017): 
Massiver Lehrermangel prognostiziert
- Diskrepanz zwischen Stellen und Bewerbern so groß wie seit zwanzig Jahren nicht mehr, vor allem an Grundschulen
- Pensionierungswelle in den neuen Bundesländern
- Meidinger kritisiert: Politiker zu vorsichtig, fürchten eher Überangebot als Mangel
- Meidinger auf komunal.de, 17.08.2017:
Ideen gegen den Lehrermangel? Der Deutsche Lehrerverband gibt Tipps für Kommunen

02.08.2017
DL-PRÄSIDENT HEINZ-PETER MEIDINGER IM INTERVIEM AUF BILDUNGSKLICK:
"Ein gewisser Druck in der Schule ist wichtig"
Über den Umgang mit Leistungsdruck und Prüfungsängsten

31.07.2017
DL-PRÄSIDENT HEINZ-PETER MEIDINGER IM INTERVIEM MIT DEM DEUTSCHLANDFUNK ZUM THEMA LEHRERMANGEL:
"Wir brauchen eine bundesweite Lehrerjobbörse"
- bis 2030 fehlen voraussichtlich 40.000 Lehrkräfte
- mehrfach geteilter Lehrerarbeitsmarkt

31.07.2017
IM GESPRÄCH MIT DER FAZ SPRICHT DL-PRÄSIDENT HEINZ-PETER MEIDINGER ÜBER PROBLEME MIT MARODEN SCHULBAUTEN, ZU KLEIN BEMESSENE SCHULNEUBAUTEN UND DEN LEHRERMANGEL:
"Zu kleine Räume für zu viele Schüler"

21.07.2017
INTERVIEW MIT HEINZ-PETER MEIDINGER IN DER NEUEN OSNABRÜCKER ZEITUNG:
"Offensive im Deutsch-Unterricht"
- Deutscher Lehrerverband: Schüler können lange Texte nicht mehr verstehen
-Problemfelder Lehrermangel und marode Schulbauten


13.07.2017
AMTSÜBERGABE BEIM DEUTSCHEN LEHRERVERBAND:
"Heinz-Peter Meidinger übernimmt Präsidentschaft von Josef Kraus"

13.07.2017
INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT  HEINZ-PETER MEIDINGER  IM DONAUKURIER ZU DEN KONSEQUENZEN AUS DEN STEIGENDEN SCHÜLERZAHLEN
"Das wird ein großer Kraftakt"
- mehr Ressourcen für Schulen, Klassen und Lehrkräfte
- vermutlich 5 Milliarden zusätzlich im Bildungsbereich benötigt


20.06.2017
GASTBEITRAG VON DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM WESER-KURIER, 20.06.2017:
"Smartphones haben in der Schule nichts zu suchen"

20.06.2017
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN EINER KOLUMNE ZUR NIVELLIERUNG DES ABITURS  AUF DEM BLOG "TICHYS EINBLICK"
"Geschöntes neues Abitur"

19.06.2017
INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM FOCUS; 13.06.2017:
Lehrer appelliert an Eltern: "Was ihr im ersten Jahrzehnt versäumt, ist kaum aufzuholen."

19.06.2017
INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER DEUTSCHEN HANDWERKSZEITUNG, 13.06.2017:
"Wir brauchen eine Renaissance des Leistungsgedankens" 

08.06.2017
PROGRAMMHINWEIS - SENDUNG ABRUFBAR IN DER MEDIATHEK
"Der schiefe Plan von PISA - Schüler im Teststress" 
- ZDF, Mittwoch, 14.06.2017, 22:45, abrufbar in der ZDF-Mediathek
-Die Sendung nimmt den gestiegenen Druck auf das Schulsystem seit den ersten PISA-Tests in den Blick, der sich unter anderem durch Quotenvorgaben, geschönte Noten und abgespeckte Lehrpläne bemerkbar macht

24.05.2017
DEUTSCHER LEHRERVERBAND STELLT KLAR:
"Falschmeldung über den Nutzen des Computers hat nicht dpa zu verantworten, sondern der "Aktionsrat Bildung" selbst"
 
22.05.2017
DEUTSCHER LEHRERVERBAND:
"Computer in der Grundschule bringt nichts"
 - "Gegenteilige dpa-Meldung ist falsch."

17.05.2017
DEUTSCHER LEHRERVERBAND: NEUWAHLEN UND FACHTAGUNG
"Neuwahlen im Deutschen Lehrerverband"
 - DL-Präsident Josef Kraus tritt nach 30 Jahren im Amt nicht noch einmal zur Wahl an
- Neuer DL-Präsident: der Vorsitzende des DPhV Heinz-Peter Meidinger

11.05.2017
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER HUFFINGTON POST, 10.05.2017
"Die deutschen Schulen sind Ruinen: Es droht eine Bildungskatastrophe"
 - Der in den vergangenen Jahren aufgelaufene Sanierungsstau führt zu unerträglichen Situationen für Schüler und Lehrer in den Schulgebäuden
- 100 Milliarden Sanierungskosten für die Schulen in Deutschland sind eine realistisch Schätzung


27.04.2017
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS  IM INTERVIEW MIT DER TAGESSCHAU
"Einige gemeinsame Abituraufgaben machen nicht bereits ein vergleichbares Abitur aus."
 Interview vom 25.04.2017 zum Nachhören in der Mediathek

27.04.2017
STREITGESPRÄCH ZWISCHEN DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS UND JUTTA ALLMENDIGER, PRÄSIDENTIN DES WISSENSCHAFTSZENTRUMS BERLIN FÜR SOZIALFORSCHUNG
"Wer bestimmt, was Kinder lernen?"
Sendung vom 26.04.2017 zum Nachhören in der Mediathek des NDR

25.04.2017
15 JAHRE NACH "ERFURT": ZUM 26.04.2017
"Lehrer plädieren für eine Kultur des Hinhörens und Hinsehens"
- Es sind sowohl Fortschritte als auch weiterer Handlungsbedarf zu sehen
- Regionale Gipfel gegen Gewalt und mehr Schulpsychologen notwendig


19.04.2017
DEUTSCHER LEHRERVERBAND ZUR AKTUELLEN PISA-AUSWERTUNG
"Der pädagogische Nutzwert der OECD-Studien tendiert gegen Null"
- "Der Arbeit in den Schulen vor Ort bringen diese endlosen Zahlenkolonnen nichts."
- "Deutschland sollte sich das Geld für die Statistiken der selbsternannten Erziehungsmacht OECD sparen."

08.04.2017
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN EINEM GASTBEITRAG IM MANNHEIMER MORGEN,  08.04.2017
"Brauchen wir eine bildungspolitische Revolte, Herr Kraus?"

09.03.2017
PROGRAMMHINWEIS. SWR1 RHEINLAND-PFALZ, SONNTAG, 12.3.2017, 10:00 h
DL-Präsident Josef Kraus in der Sendung "Leute" zu Gast
- Moderation: Katja Heijnen                    
- Josef Kraus in der Sendung auch zu seinem aktuellen Buch (erscheint Mitte März): "Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt" 


01.03.2017
LEHRERVERBAND ZUR JÜNGSTEN "BILDUNGSSTUDIE" DER BERTELSMANN STIFTUNG:
"Chancenspiegel unseriös und bruchstückhaft"
- tatsächliche Bildungsbiographien erheblicher Schüleranteile kommen nicht zum Tragen
- Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland niedrig im Vergleich zu Ländern, in denen eine höhere  Quote an Studierberechtigungen erreicht wird


10.01.2017
EIN PORTRAIT VON DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER STUTTGARTER ZEITUNG VOM 7./8.1.2017 -  VON AUTOR ARMIN KÄFER  
"Ein Kraftmeier der Bildungspolitik"

10.01.2017
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM INTERVIEW MIT DEM NORDBAYRISCHEN KURIER, 08.01.2017, ZU DEN HERAUSFORDERUNGEN DER BILDUNGSPOLITIK BUNDESWEIT UND IN BAYERN: 
"Musterschüler mit Leichen im Keller"

08.12.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN EINEM KOMMENTAR IN DER TAGESPOST, 07.12.2016:  
"Wir brauchen Bildung statt PISA"

06.12.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM INTERVIEW MIT DER TAGESZEITUNG:  
"PISA hat mit Bildung sehr wenig zu tun"

06.12.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZU DEN ERGEBNISSEN VON PISA 2015:  
"PISA ohne Mehrwert"
- "Wir brauchen Bildung statt Testeritis"
- PISA als Sozialindikator völlig ungeeignet


05.12.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUR ANSTEHENDEN VERÖFFENTLICHUNG DER AKTUELLEN PISA-ERGEBNISSE AM 06.12.2016: 
Wir brauchen Bildung statt PISA

05.12.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER TAGESPOST, 02.12.2016: 
Kommentar:"Begabtenförderung nützt allen"

29.11.2016
 DEUTSCHER LEHRERVERBAND ZU TIMSS:
"Grundschule droht wegzubrechen"
- Erhebliches innerdeutsches Gefälle beim Unterrichtsumfang

16.11.2016
DIGITALITÄT:
DL-Präsident Kraus zur aktuellen Debatte um Digitalisierung von Bildung
- "Mehr Realitätssinn, weniger Euphorie"
- "Optimale  Hard- und Software-Ausstattung für die berufliche Bildung"

09.11.2016
DEUTSCHER SCHULBUCHPREIS VERLIEHEN:
"Europäisches Geschichtsbuch" und "StArk - Strukturierte Arbeitskisten" werden ausgezeichnet
- Europäisches Geschichtsbuch: "Ausgezeichneter Überblick über Europas Geschichte"
- StArk: "Strukturierter Ansatz zur Förderung der Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen mit schwerer geistiger oder körperlicher Behinderung"

28.10.2016
THEMA LEHRERVERBAND ZUR IQB-LEISTUNGSSTUDIE:
"Es wird höchste Zeit, dass sich die schwachen Länder nach der Decke strecken!"
- Empörung über Aussagen der Berliner Schulsenatorin Scheeres

17.10.2016
THEMA DIGITALISIERUNG: ANHÖRUNG IM HESSISCHEN LANDTAG BESTÄTIGT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS:
Kraus: "Bei den berufsbildenden Schulen stellt sich die Frage der Digitalisierung anders."
- Drei Studien von Experten zur Digitalisierung in der Enquete-Kommission im hessichen Landtag vorgestellt - Download hier

12.10.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM INTERVIEW MIT DEM NDR ZUM NACHHÖREN UND NACHLESES DES NDR ZUM DIGITALISIERUNGSPROGRAMM DER BILDUNGSMINISTERIN:
"Kritik an Digitalisierungsplänen für Schulen"

12.10.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM INTERVIEW IN DER PASSAUER NEUEN PRESSE:
"Wir brauchen keine Laptop-Klassen"

07.10.2016
AM 05.10. WAR DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZU GAST IN DER  TALKRUNDE BEI MARKUS LANZ IM ZDF
Link zur Seite des ZDF zu Markus Lanz, auf der die Sendung in der Mediathek abgerufen werden kann
- weitere Gäste waren Moderatorin Alida Gundlach, Model Angelina Kirsch, Moderator Oliver Geissen und der Journalist André Stern

29.09.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM BLOG DER HUFFINGTON POST ÜBER LEHRERMANGEL IN DEUTSCHLAND: 
"Lehrerpräsident warnt: Es fehlen Lehrer für 300.000 Schüler"
- Es fehlen Lehrer in bestimmten Fächern in bestimmten Ländern, vor allem im MINT-Bereich
- Notwendig ist eine Ausstattung der Schulen mit 105-110% Lehrerstunden, um Ausfälle zu vermeiden
- Auch zur Integration der Flüchtlinge in das Bildungssystem werden zahlreiche zusätzliche Lehrkräfte benötigt

14.09.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM GESPRÄCH IN DER SENDUNG "CAMPUS UND KARRIERE" IM DEUTSCHLANDFUNK AM 10.9.2016:  
"Konflikte an Schulen: Wer ist hier schwierig?"
Im Kontext des soeben erschienenen Buches "Was Lehrer nicht dürfen" diskutieren DL-Präsident Kraus, die Autoren des Buches Schüler Dallan Sam und Rechtsanwalt Rolf Tarneden sowie der Landeselternbeirat aus Hessen, Reiner Pilz. Sie können die Sendung nachhören unter diesem Link.

27.08.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM INTERVIEW MIT SPIEGEL ONLINE ÜBER DIE BEDEUTUNG VON NOTEN, NACHHILFE UND LEISTUNGSDRUCK: 
"Schulerfolg und Karriere: "Nachhilfe ist meistens Unsinn"
Wichtig sei es, dass die Eltern die richtige Schulform für ihre Kinder finden und sie nicht auf die Rolle von Notenproduzenten zu reduzieren. 

26.08.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM HANDELSBLATT ZUM THEMA DER VOLLVERSCHLEIERUNG IM UNTERRICHT: 
"Umstrittener Gesichtsschleier: Lehrerverband  fordert Burka-Verbot an Schulen"

23.08.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM INTERVIEW DER SENDUNG "CAMPUS UND KARRIERE", DEUTSCHLANDFUNK, 23.08.2016:
"Vollverschleierung passt nicht zum Unterricht"
Nachzuhören unter diesem Link.

23.08.2016
PROGRAMMEMPFEHLUNG: DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM SCHWEIZER RUNDFUNK SRF 1, 23.08.2016, 22:00 h UND AN WIEDERHOLUNGSTERMINEN 
Diskussionsrunde: Eltern auf dem Prüfstand

12.08.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER RUBRIK "KLARTEXT" DES NETZWERKES XING: 
"Wer sechs Wochen durchbüffelt, startet schwach ins neue Jahr"

01.07.2016
INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM ÖSTERREICHISCHEN STANDARD ZUM THEMA MATURA, SCHRIFTLICHE UND MÜNDLICHE PRÜFUNGEN UND VERGLEICHSWERTE:
Lehrervertreter: "Externe Prüfer beim Abitur bringen mehr Gerechtigkeit"

20.06.2016
DEUTSCHLANDFUNK - DISKUSSIONSSENDUNG CAMPUS UND KARRIERE - SAMSTAG 18.06.2016  - SENDUNG ZUM NACHHÖREN  
Mehr Gleichheit und Gerechtigkeit beim Abitur
- Campus und Karriere fragt nach: wie viel Einheitlichkeit braucht das deutsche Abitur? Was bringt der einheitliche Aufgabenpool? Wie viel ist das Abitur noch wert?
- Gesprächsgäste in der Sendung mit Hörerbeteiligung: DL-Präsident Josef Kraus, Laura Böttcher - Abiturientin, Marko Neumann - Bildungsforscher DIPF, Winfried Borchart - Initiative "Faires Abitur"


07.06.2016
FACHTAGUNG DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES IN KOOPERATION MIT DER HANNS-SEIDEL-STIFTUNG, DER ARBEITSGEMEINSCHAFT BAYERISCHER LEHRKRÄFTE UND MIT UNTERSTÜTZUNG DES BUNDES FREIHEIT DER WISSENSCHAFT 
Historisch-politische Bildung in Zeiten des Wandels - Bericht von der Tagung

03.05.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZU DEN EMPFEHLUNGEN DES AKTIONSRATS BILDUNG ZUR INTEGRATION VON FLÜCHTLNGEN IM BILDUNGSSYSTEM:   
"Integration um den Preis der Absenkung von Sprach- und Bildungsstandards ist der falsche Weg!"
- Der Deutsche Lehrerverband (DL) ist nicht mit allen heute bekannt gewordenen Empfehlungen des Aktionsrats Bildung zur schulischen und beruflichen Integration von heranwachsenden Flüchtlingen einverstanden.
- Insbesondere kritisiert DL-Präsident Josef Kraus die beiden Vorschläge, Lehrer sollten sich im Unterricht einer einfachen Sprache bedienen und es solle vereinfachte berufliche Bildungsgänge für Flüchtlinge geben.


27.04.2016
NACHRUF  
Zum Tod von DL-Ehrenpräsident Ernst Kiel (1924 - 2016)

11.04.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER ÖSTERREICHISCHEN "KLEINEN ZEITUNG" ÜBER ÜBERENGAGIERTE ELTERN:  
"Sind Eltern zu ehrgeizig?"
- Eltern, die ihre Kleinkinder bei einem Wettrennen über die Ziellinie mehr schleifen als ziehen: Welche gesellschaftlichen Entwicklungen stehen dahinter?

15.03.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM STANDARD AUS ÖSTERREICH ÜBER KOLLATERALSCHÄDEN EINER DURCHDIGITALISIERTEN SCHULE: 
"Ein Handyverbot in der Schule ist sinnvoll"
- Schüler müssen auch den Umgang mit Büchern und Bibliotheken und mit größeren Zusammenhängen lernen, nicht nur die Suche nach Häppcheninformationen im Internet
- Handschrift hat den Vorteil, dass sich Geschriebenes besser einprägt als Getipptes


23.02.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM HANDELSBLATT ZU FREMDENFEINDLICHEN VORFÄLLEN: 
"Lehrerverband beklagt Demokratie-Defizite bei Jugendlichen"
- "Die historisch-politische Schulbildung wird hinsichtlich der Schulstunden und des Umfangs an verbindlichen Inhalten oft stiefmütterlich behandelt."
- Aufwertung der Fächer Geschichte/Sozialkunde  sowie verbesserte finanzielle und personelle Ausstattung der kommunalen und freien Jugendarbeit notwendig


12.02.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUM HOME-SCHOOLING-VORSTOß DER AfD: 
"Forderung nach Hausunterricht - AfD will Schulpflicht abschaffen"
DL-Präsident Kraus warnt vor Fanatikern, die Kinder indoktrinieren

11.02.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM WDR ZUR AKTUELLEN PISA-SONDERAUSWERTUNG 
"Eltern mehr in die Verantwortung nehmen - Schulen brauchen mehr individuelle Förderung"

11.01.2016
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN "DIE TAGESPOST", 08.01.2016 
"Optimismus reicht nicht - Realismus ist angesagt"
"Um den Bedürfnissen der geflüchteten Kinder und Jugendlichen sowie deren Erwartungen an das deutsche Schul- und (Aus-)Bildungswesen gerecht zu werden, müssen Bund, Länder und Kommunen einen Masterplan auflegen."

08.01.2016
ANLÄSSLICH DER VERÖFFENTLICHUNG EINER KOMMENTIERTEN AUSGABE VON HITLERS "MEIN KAMPF" DURCH DAS INSTITUT FÜR ZEITGESCHICHTE
DL-Präsident Josef Kraus zur Behandlung  von Hitlers "Mein Kampf" in der Schule
"Eine solide und differenzierte Behandlung von Textauszügen dieser Hetzschrift im Unterricht kann ein wichtiger Beitrag zur Immunisierung Heranwachsender gegen politischen Extremismus sein." 

21.12.2015
INTERVIEW DES PRÄSIDENTEN DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDS, JOSEF KRAUS, MIT DER DEUTSCHEN WELLE
"Adolf Hitlers "Mein Kampf" als Lektüre in der Oberstufe?"
Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes weist darauf hin, dass dies zur  Immunisierung Jugendlicher gegen Extremismus dienen kann
The english version of this interview can be found here: "Immunizing pupils against extremism with Hitler's "Mein Kampf""

17.12.2015
DER PRÄSIDENT DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDS, JOSEF KRAUS, IM INTERVIEW MIT DER PASSAUER NEUEN PRESSE
"Ein erster Schritt - aber dabei darf es nicht bleiben"
"Die bisher errechneten 20.000 zusätzlich benötigten Lehrer werden nicht ausreichen, je nach Entwicklung werden bis zu 50.000 zusätzliche Lehrkräfte benötigt."
"Die Länder können das nicht alleine stemmen. Die Integration von Flüchtlingen ist eine gesamtstaatliche Aufgabe."


02.12.2015
ZEHN-PUNKTE-PROGRAMM DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDS UND SEINER MITGLIEDSVERBÄNDE DPhV, VDR, VLW UND BLBS: 
Lehrerverbände fordern Masterplan zur Integration heranwachsender Flüchtlinge in das Schulwesen
- Um den Bedürfnissen der geflüchteten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie den Erwartungen ihrer Eltern an das deutsche Schul- und (Aus-)Bildungswesen gerecht zu werden, fordern die Verbände von Bund, Ländern und Kommunen die Entwicklung und Umsetzung eines Masterplans zur Integration
- Nur mit erheblichen zusätzlichen personellen Kräften und finanziellen Mitteln kann ein solcher Plan gelingen
  

06.11.2015
DEUTSCHER LEHRERVERBAND KRITISIERT BUNDESINNENMINISTER DE MAIZIÈRE.
"Improvisieren ja, Niveauabsenkung nein!"
"Was de Maizière vorschlägt, ist ein Bärendienst an Schülerschaft und Wirtschaft!"
"Ohne erweiterte Strukturen und ohne zusätzliche Ressourcen geht es nicht!"  


11.09.2015
PROGRAMMHINWEIS:
SONNTAG, 13.09.2015, 8:30 - 9:00 h
SWR 2 - AULA

"Ohne Füller, dafür mit Tastatur - brauchen wir noch die gute alte Handschrift?" - Vortrag von Josef Kraus
Alle Informationen zur Sendung sowie die Wiederholungstermine finden Sie unter diesem Link
Den Text der Sendung können Sie hier lesen bzw. herunterladen.

04.09.2015
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUM DEUTSCHUNTERRICHT FÜR FLÜCHTINGSKINDER  IM INTERVIEW MIT NEWS4TEACHERS:
"Arbeitslose Deutschlehrer in Flüchtlingsklassen einsetzen"
-20.000 zusätzliche Lehrkräfte müssten eingestellt werden, die Politik ist aufgefordert zu handeln
- personell stehen zahlreiche arbeitslose Deutschlehrer zur Verfügung, die mit einer Weiterbildung in "Deutsch als Zweit-/Fremdsprache" in den Willkommensklassen unterrichten könnten, um eine spätere gute Integration der Schüler in Regelklassen zu ermöglichen  


03.09.2015
DEUTSCHER LEHRERVERBAND ZUR STUDIE DER BERTELSMANN STIFTUNG:
"Inklusion ist kein Selbstzweck - es geht nicht um Quoten, sondern um das Kindeswohl."
DL-Präsident Josef Kraus stellt den Wert der aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung nachdrücklich in Frage 

27.08.2015
PROGRAMMHINWEIS:
SONNTAG, 30.08.2015, 10:15 - 10:45 h, JOSEF KRAUS IN DER GESPRÄCHSSENDUNG VON PETER HAHNE 

"Was soll Schule heute leisten?"
DL-Präsident Josef Kraus im Gespräch mit Peter Hahne und der stellv. hessischen Landesschulsprecherin - die Sendung finden Sie unter diesem Link

26.08.2015
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUR AKTUELLEN DEBATTE UM DIE BESCHULUNG VON FLÜCHTLINGSKINDERN GEGENÜBER DEM HANDELSBLATT
"Die Politik hat die Brisanz dieser Größenordnung noch nicht einmal in Ansätzen erkannt"

26.08.2015
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS  ZU DEN VORSCHLÄGEN, DEN MORGENDLICHEN SCHULBEGINN AUF EINEN SPÄTEREN ZEITPUNKT ZU VERSCHIEBEN
"Der Vorschlag eines tagtäglichen späteren Schulbeginns gehört in die Kiste pädagogischer Schnapsideen"

13.07.2015
DIE FACHTAGUNG DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES IN KOOPERATION MIT DER HANNS-SEIDEL-STIFTUNG IN MÜNCHEN AM 8. JULI 2015
Kurzbericht zur Tagung "Akademikerschwemme versus Fachkräftemangel"

15.06.2015
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS SPRICHT IM INTERVIEW MIT DER HESSISCHEN-NIEDERSÄCHSISCHEN ALLGEMEINEN HNA, 14.06.2015
Inflation von Abiturnoten: "Das sind ungedeckte Checks"
Josef Kraus über die Vergleichbarkeit von Abiturnoten, den entstehenden Aufgabenpool einiger Bundesländer und die Ungerechtigkeit in den Abiturvoraussetzungen und in der Benotung zwischen den Bundesländern.

08.06.2015
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM INTERVIE MIT DEM ZDF-MORGENMAGAZIN:
"Frau Wanka sollte in die Schulen schauen"
Kraus spricht sich gegen neue Schulfächer  wie "Alltagswissen" aus, die auf Kosten anderer Fächer eingeführt werden müssten

01.06.2015   

INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER LAUSITZER RUNDSCHAU
ZUM THEMA "HELIKOPTER-ELTERN"
VOM 27.05.15:
"Eltern wie Überwachungsdrohnen"

22.05.2015
ZUM THEMA HELIKOPTERELTERN IM RAHMEN DES PROJEKTES BÜRGERDIALOG DER BUNDESREGIERUNG 
"Josef Kraus: Zwischen Führen und Wachsenlassen"
Eltern und Kinder zwischen Ansprüchen, Überbehütung, Selbstständigkeit  und Lebensqualität


13.05.2015
IN EINEM INTERVIEW ZUM THEMA BILDUNGSKANON VERTEIDIGTE  DER PRÄSIDENT DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDS, JOSEF KRAUS, DEN BILDUNGSKANON DER SCHULE:
"Wertekosmos vermitteln"  
Das Interview erschien am 22.April 2015 in der HNA

04.05.2015
PROGRAMMHINWEIS:
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS HEUTE IN DER ARD BEI "HART ABER FAIR" UM 21:00 UHR:

"Problemfall Schule - zu viel Goethe, zu wenig Google?
Stress, viel Stoff, ständige Reformen: In den Schulen türmen sich die Probleme - und leider in jedem Bundesland andere. Ist die Digitalisierung des Schulalltages tatsächlich die Lösung, als die sie oft propagiert wird?
Gäste: Thies Rabe, Josef Kraus, Barbara Eligmann, Florian Langenscheidt, Mirko Drotschmann, Michael Schulte-Markwort
Informationen unter diesem Link
Zur Mediathek, um die  Sendung abzurufen, gelangen Sie hier.


22.04.2015
DEUTSCHER LEHRERVERBAND ZUM MORGIGEN WELTTAG DES BUCHES:
"Schule muss Freude am Lesen wecken"         Warnung vor übertriebener Digitalisierung von Bildung

17.04.2015
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS HAT SICH IN EINEM BEITRAG FÜR "TUMULT - VIERTELJAHRESSCHRIFT FÜR KONSENSSTÖRUNG", AUSGABE FRÜHJAHR 2015, MASSIV GEGEN DIE "KONFESSION DER PISA-EXEGETEN" UND DIE "BOLOGNA-KONFESSION" AUSGESPROCHEN
Josef Kraus: "Schluss mit der Re-Ideologisierung der Bildungspolitik"

09.04.2015
WEITREICHENDE RESONANZ AUF UMFRAGE DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZUR SCHREIBSCHRIFT
Die Ergebnisse der Umfrage, die der Deutsche Lehrerverband zusammen mit dem Institut für Schreibmotorik im Rahmen einer Bundespressekonferenz  zur Handschrift präsentierten, haben eine breite Berichterstattung angestoßen
- Einen Überblick der Berichte und Kommentare finden Sie unter diesem Link auf der Seite des Instituts für Schreibmotorik

01.04.2015
PRESSEERKLÄRUNG DES SCHREIBMOTORIK INSTITUTS UND DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES:
"Umfrage unter Lehrern macht deutlich: Probleme mit dem Handschreiben in der Schule nehmen zu"
- Auf der heutigen Bundespressekonferenz wurden die Ergebnisse, der unter Lehrern  durchgeführten Umfrage zu Problemen der Schüler mit der Handschrift, vorgestellt.
- Die Ergebnisse können Sie über diesen Link
abrufen.


26.03.2015
PRÄSIDENT DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES JOSEF KRAUS ZUM "PAKT FÜR DIGITALE BILDUNG":
"Bedeutung der digitalen Bildung nicht überschätzen - Chancen und Risiken abwägen"

25.03.2015
PRÄSIDENT DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES SPRICHT DEM GYMNASIUM IN HALTERN SEINE ANTEILNAHME  AUS
"Lehrerverbands-Präsident Josef Kraus spricht dem Gymnasium in Haltern das Mitgefühl der deutschen Lehrerschaft aus"

24.03.2015
PRÄSIDENT DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES JOSEF KRAUS IM INTERVIEW MIT DEUTSCHLANDRADIO KULTUR
"Aus Lehrplänen sind "Leerpläne" geworden"
- an den Schulen greife ein "historischer Analphabetismus" um sich
- Kraus beklagt das Diktat der Kopmpetenzenpädagogik

13.03.2015   
PRESSEERKLÄRUNG DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZUM BESCHLUSS  DES BUNDESVERFASSUNGSGERICHTS; DAS KOPFTUCHVERBOT ZU KIPPEN
"Lehrerverband betrachtet aktuelles Kopftuchurteil als problematisch"

12.03.2015   

IM DEUTSCH-GRIECHISCHEN STREIT UM KRIEGSREPARATIONEN DROHT GRIECHENLAND, z.B. DAS GOETHE-INSTITUT UND DIE DEUTSCHEN SCHULEN IN ATHEN UND THESSALONIKI ZU PFÄNDEN. DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS KRITISIERT DIESES VORHABEN, DIE GRIECHISCHE REGIERUNG SCHADE DAMIT IHREM ANSEHEN.
"Lehrerverband wirft Athen "Kulturbarbarei" vor"

10.03.2015   
ERKLÄRUNG DER DL-MITGLIEDSVERBÄNDE VLW UND BLBS ZUR LEHRERBILDUNG FÜR LEHRER AN BERUFLICHEN SCHULEN: "Fuldaer Erklärung zur Lehrerbildung verabschiedet"
- grundsätzliche Positionen zu wissenschaftlich fundierten und praxisorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildung

04.03.2015   
PRESSEERKLÄRUNG DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZU DEN ERGEBNISSEN EINER EVALUATIONSSTUDIE ZUR GESAMTSCHULE IN ÖSTERREICH:
"Riesenklatsche für Gesamtschule in Österreich"
- Kraus: "Hoffentlich lernt man endlich auch in Deutschland daraus."

25.02.2015   
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ERLÄUTERT  IM INTERVIEW MIT DEM  scoyo-ELTERN!-Magazin WARUM ER ES FÜR FALSCH HÄLT, DASS VIELE ELTERN IHRE  KINDER MIT IMMENSEM LEISTUNGSDRUCK  ZUM ABITUR BRINGEN WOLLEN
"Welche Schule ist die richtige? Oder: Warum es nicht immer das Gymnasium sein muss"
- Kraus: "Die  Weichen können immer wieder neu gestellt werden. Das deutsche Bildungswesen ist in besonderer Weise vertikal durchlässig - ein Wechsel von einer Schulform zur anderen ist zu vielen Zeitpunkten möglich."

23.02.2015   
UNTERRICHTSMATERIAL VON UNTERNEHMEN UND VERBÄNDEN AN SCHULEN
Handelsblatt online, 23.02.2105 - Ende der Schleichwerbung an Schulen gefordert
- Kraus: "Die angebotenen Materialien müssen einer kritischen Analyse unterzogen und gegebenenfalls aus pädagogischer Verantwortung heraus entsorgt werden
- Schule soll die Schüler zu mündigen Wirtschaftsbürgern, nicht zu Konsumenten erziehen."
- Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch fordert das Verbot von werblichen Unterrichtsmaterialien  und initiiert eine E-Mail-Protestaktion an die Kultusminister.


01.02.2015   

DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM INTERVIEW IM FREIEN RADIO STUTTGART AM 1. FEBRUAR 2015 ZU DEN FRAGEN:
 - Warum Klassiker lesen?
 - Warum überhaupt lesen?
 - Motivierte Lehrer 
(Link öffnet eine Audio-Datei im mp3-Format)

23.01.2015   

ZUM "TAG DER HANDSCHRIFT"
WEIST  NEWS4TEACHERS AUF EINE VOM DEUTSCHEN LEHRERVERBAND IN KOOPERATION MIT DEM SCHREIBMOTORIK INSTIUT HEROLDSBERG GESTARTETE UMFRAGE UNTER LEHRKRÄFTEN HIN:

"Wie gravierend sind die Probleme mit der Handschrift?"
- Welche Probleme und Veränderungen stellen Lehrerinnen und Lehrer bei ihren Schülerinnen und Schülern fest?
- DL-Präsident Josef Kraus  bittet  um rege Teilnahme der Lehrkräfte

22.01.2015   
INTERVIEW ZUM "TAG DER HANDSCHRIFT" am 23. Januar 2015
AUF NEWS4TEACHERS MIT
DR. CHRISTIAN MARQUARDT, WISSENSCHAFTLICHER BEIRAT VOM SCHREIBMOTORIK INSTITUT HEROLDSBERG.

Tag der Handschrift: "Es muss mehr Motorik geübt werden"

15.01.2015   
INTERVIEW AUF NEWS4TEACHERS MIT DEM PRÄSIDENTEN  DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZUR DEBATTE UM DIE ABSCHAFFUNG DER SCHREIBSCHRIFT IN FINNLAND:
"Feinmotorische Verarmung"
- Körperliche Bewegung, grob- und feinmotorisches Training bei alltäglichem Sport und Spielen nimmt in unserer Gesellschaft ab
-  Die Feinmotorik des Schreibens ist die wichtigste Hand- und Denkarbeit des Menschen und unterstützt Lernprozesse im Gehirn


11.12.2014   

PRESSEERKLÄRUNG DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZUM CHANCENSPIEGEL 2014 DER BERTELSMANN STIFTUNG:
"Das ist Alarmismus auf Basis unzureichender Datensätze"

10.12.2014   

PRESSEERKLÄRUNG DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZUM BURNOUT-GUTACHTEN DES "AKTIONSRATS BILDUNG":
"Lehrer nicht noch mehr zur Selbstausbeutung drängen!"
- "Was manche deutsche Länder mit Lehrern treiben, ist Zynismus."
-  "Schulen sind durch permanente Reformitis sowie  durch stets neue Aufgaben maßlos überfordert."


26.11.2014   
PRESSEERKLÄRUNG DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZUR SCHULPOLITIK IN NIEDERSACHSEN:
"Hier wird an der Aushöhlung des Gymnasiums und an der Abschaffung des differenzierten Schulwesens gearbeitet"
"Das neue Schulgesetz ist ein Chancenvernichtungs- und Einebnungsgesetz"

24.11.2014   
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER "BILD" VOM 24.11.2014 ZUR AUSSAGE DER ICILS-STUDIE, DASS DEUTSCHE SCHÜLER NUR MITTELMAß SIND IM UMGANG MIT COMPUTER UND INTERNET:
"Ich warne vor der totalen Computerisierung des Klassenzimmers"

08.11.2014   

DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS  ÜBER DEN BEDARF AN ZUSÄTZLICHEN LEHRERN, SOZIALPÄDAGOGEN, PSYCHOTHERAPEUTEN UND DOLMETSCHERN FÜR FLÜCHTLINGSKINDER:
"Zweistellige Millionenbeträge für Flüchtlingskinder notwendig"

07.11.2014   
PRESSEERKLÄRUNG DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZUR BUNDESWEITEN UMFRAGE ZUR HANDSCHRIFT VON SCHÜLERN:
"Wie gravierend sind die Probleme mit der Handschrift?"

06.11.2014   
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS RUFT ZUR TEILNAHME AN UMFRAGE ZUR HANDSCHRIFT AUF:
"Haben immer mehr Schüler Probleme mit dem Handschreiben?"
Josef Kraus sieht curriculare und schulpolitische Gründe für das Verschwinden von Handschrift - um auf das Schreibproblem vieler Schüler aufmerksam zu machen, wird eine breitangelegte Bestandsaufnahme benötigt


05.11.2014   

DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUR KRITIK ERDOGANS AN SCHULBUCHKARIKATUR:
"Lehrerverband weist Kritik Edogans  an Schulbuchkarikatur zurück"

07.10.2014   

GASTKOMMENTAR VON DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM BAYERNKURIER VOM 04.10.2014:
"Wenn alle die Note Eins haben, hat keiner eine Eins"

22.09.2014   

DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM INTERVIEW MIT DER BILD AM SONNTAG vom 21.09.14:
"Heute würde ich vielleicht lieber Psychiater werden"
Josef Kraus  über Schule, Lehramtsstudium, Referendariat und  Abiturnoten

16.09.2014   

PROGRAMMHINWEIS: DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM BAYERISCHEN FERNSEHEN, MÜNCHNER RUNDE:
Neues Schuljahr, altes Chaos?
16.9.2014 - 22:00 bis 22:45 h - Bayerisches Fernsehen - Zu Gast: Ludwig Spaenle, Claudia Stamm, Josef Kraus, Thorolf Kaiser - Moderation: Ursula Heller - Informationen unter diesem Link
Die Sendung aus der Mediathek abrufen können  Sie hier.


04.09.2014   
ARTIKEL IN DER FAZ VOM 03.09.2014 ZU EINSTELLUNGSCHANCEN:
Lehrernachwuchs: Für die Jungen wird es eng
Während in einigen Bundesländern und vor allem in bestimmten Fächern Lehrermangel herrscht, sehen die Anstellungschancen für junge Lehrer in anderen Bundesländern schlecht aus. DL-Präsident Kraus kommt im Artikel der FAZ zu Wort und kritisiert die Berechnungen der Kultusministerien, die keine präziseren längerfristigen Bedarfsberechnungen erstellen, obwohl ihnen die Geburtenzahlen der Schüler und die Pensionierungszahlen der Lehrerschaft bekannt sind.

24.06.2014   
LEHRERFORUM MINT:
"Für bessere MINT-Bildung und bessere MINT-Lehreraus- und -weiterbildung"
Lehrerforum MINT  übergibt Forderungspapier an die KMK-Präsidentin

24.06.2014   

DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM INTERVIEW MIT DER HNA:
"Klatsche für die Schulpolitik"
Josef Kraus über unterfinanzierte Schulen, sinkendes Niveau und Reformfehler

20.06.2014   

DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS HAT SICH IN DEN LETZTEN TAGEN IN MEHREREN VORTRÄGEN UND INTERVIEWS ZUR AKTUELLEN ABITUR-DEBATTE GEÄUßERT:
"DL-Präsident Josef Kraus zur aktuellen Abitur-Debatte"

17.06.2014   

INTERVIEW MIT JOSEF KRAUS IN "NEUE PRESSE COBURG" ZUM THEMA INKLUSION
"Es geht vor allem um das Kindeswohl"
DL-Präsident kritisiert die "Verbissenheit", mit der manche eine radikale Inklusion fordern. "Besondere Fördermaßnahmen sind nicht als eine Diskriminierung anzusehen", sagt er.

11.06.2014   

DEUTSCHER LEHRERVERBAND ZUM HOCHSCHUL-BILDUNGSREPORT 2020 DES STIFTERVERBANDS FÜR DIE DEUTSCHE WISSENSCHAFT:
"Deutschland braucht die besten Abiturienten für den Lehrerberuf!"
- Lehrerberuf muss in der gesellschaftlichen Wahrnehmung und in seinen Rahmenbedingungen besser werden
- Nachwuchsprobleme auch bei Schulleiterstellen 

02.06.2014   

PRESSEERKLÄRUNG DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES
"Lehrerverband alarmiert von Porno-Links bei Wikipedia"

19.05.2014   
INTERVIEW MIT JOSEF KRAUS IN "JETZT", DEM JUGENDMAGAZIN DER SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG ZUM THEMA INKLUSION
"Das kann sehr kränkend sein"
Lehrerverbands-Chef Kraus über frustrierte Kinder, Förderschulen und die Grenzen der Inklusion

18.05.2014   

DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS BEIM SONNTAG-ABEND TALK BEI GÜNTHER JAUCH AM 18.05.2014  IM ERSTEN PROGRAMM ZUM THEMA  "INKLUSION":
"Mit Down-Syndrom aufs Gymnasium - freie Schulwahl für behinderte Kinder?"
Es diskutierten: DL-Präsident Josef Kraus, Ministerpräsidentin Malu Dreyer aus Rheinland-Pfalz, Kirsten Ehrhardt, Mutter eines Kindes mit Down-Syndrom, Carina Kühne, eine junge Frau mit Down-Syndrom, Jan-Martin Klinge, Lehrer in einer Inklusionsklasse

16.05.2014   

WAHLAPPELL DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZUR EUROPAWAHL AM 25.05.2014:
"Europa als Werte-, Freiheits- und Friedensgemeinschaft"

12.05.2014   

INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS  im DEUTSCHLANDFUNK vom 10.05.14:
"G8 versus G9 - Der Zug in Richtung G9 ist nicht aufzuhalten"

05.05.2014   

PRESSEERKLÄRUNG DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZUR GEMEINSAMEN FACHTAGUNG MIT DER HANNS-SEIDEL-STIFTUNG IN MÜNCHEN:
"Fachtagung: Talente finden - Begabungen fördern - Eliten bilden"
- Kraus: "Das gesamte Gemeinwesen ist Nutznießer herausragender Leistungsträger"
- Den Gesamttext der Einführungsrede von DL-Präsident Josef Kraus finden Sie hier.

02.05.2014   
PRESSEERKLÄRUNG DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZUR BUNDESHAUPTAUSSCHUSSSITZUNG IN MÜNCHEN:
"Lehrerverbandschef Josef Kraus einstimmig wiedergewählt"
- Delegierte der vier MItgliedsverbände wählen Kraus zum zehnten Mal
- Plädoyer für ein vielfältiges Schulwesen
- Kampfansage an "Quoten-Wahn und Pseudo-Akademisierung" 


08.04.2014   

DEUTSCHER LEHRERVERBAND ZUM GUTACHTEN "PSYCHISCHE BELASTUNGSSTÖRUNGEN UND BURNOUT BEIM BILDUNGSPERSONAL" DES AKTIONSRATS BILDUNG   
"Auch das beste Gesundheitsmanagement führt ohne verlässliche Rahmenbedingungen zur Selbstausbeutung!"

07.04.2014   

AUF DER BUNDESHAUPTAUSSCHUSS-SITZUNG UNSERES MITGLIEDSVERBANDES VLW IN FULDA WURDEN DIE BUNDESVORSITZENDEN DR. ERNST G. JOHN UND DR. ANGELIKA REHM FÜR EINE WEITERE AMTSZEIT BESTÄTIGT. 
Bundeshauptvorstand des VLW bestätigt Doppelspitze im Amt

03.04.2014   

INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS  im CICERO MAGAZIN vom 02.04.14 zur OECD-STUDIE ÜBER DIE FÄHIGKEIT VON JUGENDLICHEN ALLTAGSPROBLEME KREATIV ZU LÖSEN
"Ich halte nichts von dieser Testeritis"

02.04.2014   
INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM MAGAZIN idea, VERÖFFENTLICHT AM 02.04.2014 AUF KATH.NET.
Wie gut sind unsere Schulen?

07.03.2014  - 

DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS  IN DER  SENDUNG BEI 3SAT VOM 06.03.14
"Generation Weichei - Wenn Mama und Papa nur das Beste wollen"
Ein Dokumentarfilm über die Überbehütung von amerikanischen Kindern durch ihre Eltern -  mit Interviewpassagen von DL-Präsident Josef Kraus.


04.03.2014  - 

DEUTSCHER LEHRERVERBAND: DURCHLÄSSIGKEIT DES DEUTSCHEN SCHULSYSTEMS DURCH STUDIE BESTÄTIGT
"Langfristige Effekte zeigen: Kritik an früher Differenzierung unberechtigt"
Eine aktuelle, englischsprachige Studie des Forschungsinstituts zur Zukunft der Arbeit hat dem deutschen Schulsystem eine auch im internationalen Bereich hohe Durchlässigkeit attestiert

27.02.2014  - 

ZUR BESTÄTIGUNG DES  STREIKVERBOTS FÜR LEHRER DURCH DAS BUNDESVERWALTUNGSGERICHT
"Streikverbot für Lehrer garantiert Bildungsrecht für Schüler"
Der Deutsche Lehrerverband begrüßt die heute verkündete Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig, die das Streikverbot für Lehrer bestätigt.


27.02.2014  - 

DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS  SPRICHT  IM MORGENMAGAZIN ZUM THEMA STREIKRECHT FÜR LEHRER:
Die Sendung ist abrufbar unter:
"Lehrerverband spricht sich gegen ein Streikrecht für Lehrer aus"

27.02.2014  - 
IN DER SENDUNG "LOGIN"; auf ZDF INFO vom 26.02.14  DISKUTIERTEN
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS UND
JOURNALIST CHRISTIAN FÜLLER  DIE FRAGE:
"Leisten wir uns zu viele schlechte Lehrer?"
Über
diesen Link können sie die  Sendung  in der Mediathek abrufen 

17.02.14
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS  IM STRAUBINGER TAGBLATT / LANDSHUTER ZEITUNG VOM 15.02.2014 ZUM THEMA ZEUGNISSE
"Keine Not mit den Noten"

17.02.14
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS  WAR GAST IN DER SENDUNG PISAPLUS BEIM DEUTSCHLANDFUNK AM 15.02.2014
"Was tun gegen den zunehmenden Unterrichtsausfall"

27.01.14
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS SPRACH IN DER SWR 2- SENDUNG "WISSEN" AM 26.01.14 ÜBER DAS PHÄNOMEN DER HELIKOPTERELTERN
"Kontrolle ist alles"

10.12.13
ANLÄSSLICH DES 1. NATIONALEN MINT-LEHRERKONGRESSES
"Thesen des Deutschen Lehrerverbandes zur Notwendigkeit der Vertiefung der MINT-Bildung (BLBS, DPhV, VDR, VLW)"


Dezember .2013

SWR-TALKSHOW "NACHTCAFE"
vom  6. Dezember 2013  um 22.00 Uhr -
GESPRÄCHSRUNDE MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUM THEMA "HELIKOPTERELTERN":
"Die verhätschelte Generation - was wird nur aus unseren Kindern?"
Gäste: Josef Kraus (Präsident des Deutschen Lehrerverbandes und Buchautor), Caroline Rosales (Mutter), Phillipp Riederle (Abiturient und Unternehmer), Nina Kronjäger (Schauspielerin und Mutter), Dr. Stephan Valentin (Kinderpsychologe), Jürgen Franke, Myriam Sorgenfrei (Organisatorin von Kindergeburtstagen)


03.12.2013
GESPRÄCHSRUNDE BEI PHOENIX MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUM AKTUELLEN PISA-TEST AM 3.12. UM 22:15 h:
"Die neue PISA-Studie - Sind deutsche Schüler dümmer?"
Alexander Kähler diskutiert in der phoenix-Runde mit Josef Kraus (Deutscher Lehrerverband), Heinz Buschkowsky (Bezirksbürgermeister Berlin-Neukölln), Prof. Klaus Hurrelmann (Bildungsexperte) und Schülerin Fee Martin

03.12.2013
IN ZAHLREICHEN MEDIEN HAT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS STELLUNG ZU DEN AKTUELLEN PISA-ERGEBNISSEN BEZOGEN
Eine Auswahl finden Sie unter diesem Link


02.12.2013
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUM AKTUELLEN PISA-TEST:
"Stoppt PISA und Co., gebt die eingesparten Millionen an soziale Brennpunktschulen!"
"OECD-Studien verengen das Bildungsverständnis"


02.12.2013

ANMERKUNGEN VON DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUR ÜBERBETREUUNG UND UNTERFORDERUNG UNSERER SCHÜLER
Rotary-Magazin, November 2013
 "Seine Majestät, das Kind"

05.11.2013

ZWEI RADIOSENDUNGEN ZU BILDUNGSTHEMEN MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUM NACHHÖREN:

 -  PISA Plus  im Deutschlandfunk, Samstag, 2.11.13, 14:05 h zum Thema Ganztagsschule

 
- FORUM im SWR 2, Montag, 4.11.13 - Unter dem Thema  "Synapsenpflege im Klassenzimmer - wenn Hirnforschung auf Schule trifft" diskutieren Josef Kraus, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Prof. Dr. Gerhard Roth, Hirnforscher und Philosoph, Universität Bremen sowie Prof. Dr. Elsbeth Stern, Bildungsforscherin und Psychologin, ETH Zürich, Gesprächsleitung Ralf Caspary

11.10.2013
STELLUNGNAHME DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES ZUR AKTUELLEN SCHULLEISTUNGSVERGLEICHSSTUDIE DES IQB:
"Schwache Bundesländer sollen sich endlich an den starken Ländern orientieren"


09.10.2013
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS  ZUR OECD-STUDIE PIAAC:
"Die OECD-Studien sind zum Problem geworden, als dessen Lösung sie sich ausgeben"


09.10.2013
NACHRUF DES DEUTSCHEN LEHRERVERBANDES AUF SEINEN EHEMALIGEN VIZEPRÄSIDENTEN OStD i. R. BERNHARD FLUCK:
Der Deutsche Lehrerverband mit seinen Mitgliedsverbänden des allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulwesens trauert um seinen Vizepräsidenten der Jahre 1980 bis 1992.


07.10.2013
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ÄUßERT SICH GEGENÜBER DER ELTERNREDAKTION VON  t-online.de ZUR STUDIE DER VARKEY GEMS-STIFTUNG:
Lehrerpräsident wehrt sich gegen "Litanei der Boshaftigkeiten"


12.09.2013
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUM URTEIL DES BUNDESVERWALTUNGSGERICHTS LEIPZIG ZUR TEILNAHME EINER MUSLIMISCHEN SCHÜLERIN AM SCHULISCHEN SCHWIMMUNTERRICHT:
"Lehrer begrüßen Leipziger Urteil zum Schwimmunterricht"

Sonderregelungen wären anti-integrativ

09.09.13
REDEMANUSKRIPT VON DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS VOM 7. SEPTEMBER 2013 IM POLITISCHEN SALON ZUM THEMA "BESCHLEUNIGUNG", BILDUNGSWERK MAINZ
"Wider den Gott Velozifer in der Bildung"

Josef Kraus über den Auftrag der Bildung gegen blankes Verwertungsdenken und irrsinnigen Beschleunigungs- und Frühförderungswahn - eine Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung

20.08.13
INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
"Auch Kinder sollten mal nichts tun"

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes über Stress, Erholung, zu hohe Ansprüche Helikopter-Eltern und zweite Bildungschancen

14.08.2013
HEUTE IM DEUTSCHLANDFUNK IN DER
SENDUNG "CAMPUS & KARRIERE"
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM STREITGESPRÄCH MIT DER PRÄSIDENTIN DES WISSENSCHAFTSZENTRUMS BERLIN (WZB) JUTTA ALLMENDINGER:

"Weg mit den Hausaufgaben?"

Die Präsidentin des WZB fordert Ganztagsschule statt Hausaufgaben 


29.07.2013
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUR FORDERUNG, DIE HAUSAUFGABEN ABZUSCHAFFEN:
"Hausaufgaben sind notwendig und sinnvoll"

Hausaufgaben tragen zu Eigenverantwortung und Selbständigkeit bei, geben den Lehrkräften wichtige Rückmeldung zum Verständnisstand der Schüler und sind insbesondere für schwächere Schüler eine notwendige Gelegenheit zur Übung und Auseinandersetzung mit dem Lernstoff

27.06.2013
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER TAGESPOST ZUR BEDEUTUNG DES ABITUR-NIVEAUS.
Studienberechtigung versus Studierbefähigung

Das Abitur muss auch nach den jüngsten Beschlüssen der KMK ein politischer Dauerbrenner bleiben

17.06.2013
FESTVORTRAG VON DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS BEIM VEREIN DEUTSCHE SPRACHE (VDS) AM 14.06.2013 IN RUDOLSTADT 
"Sprachliche Bildung ist nicht alles, aber ohne sprachliche Bildung ist alles nichts"

29.05.2013
Artikel in der  "Ostthüringer Zeitung"
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS AUF DEM BILDUNGSPOLITISCHEN ABEND DER FDP-LANDTAGSFRAKTION IN THÜRINGEN
"Schule ohne Leistung geht nicht: Lehrerverband sorgt sich um Spaß- und Gefälligkeitspädagogik"

10.05.2013
FACHTAGUNG "BILDUNG UND DEMOGRAPHIE" DES DL IN KOOPERATION MIT DER HANNS-SEIDEL-STIFTUNG UND DER ABL:
"Demographischen Wandel für bessere schulische Rahmenbedingungen nutzen"
Kraus: "Schulen brauchen 110 Prozent Lehrerstunden" - "Lehrer angesichts neuer pädagogischer Herausforderungen entlasten"

06.05.2013
INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER "TAGESPOST" VOM  6. MAI 2013 ÜBER DIE GEFAHREN DER BILDUNGSPOLITIK FÜR DIE SCHULFORMEN:
"Die heimliche Abschaffung des Gymnasiums"

24.04.2013
INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IM DEUTSCHLANDRADIO vom 23.04.13 ÜBER DAS
BUCH VON  RICHARD DAVID PRECHT  ZUR VERBESSERUNG  DES LERNENS UND DER SCHULE

"Prechts Ideen sind ein Bauchladen mit vielen Ladenhütern"
Lehrerverband hält das Gerede vom Stress in der Schule "für ein Luxusproblem"

12.04.2013
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS IN DER "FAZ" ZUM THEMA INKLUSION
"Das Ziel ist richtig, doch als Weg kann Inklusion falsch sein"

12.04.2013
DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS BEIM LESERGESPRÄCH DER "THÜRINGER ALLGEMEINEN" IN ERFURT:
"Domplatz 1: Der Oberlehrer"

11.04.2013
LEHRERVERBAND ZUR AKTUELLEN UNICEF-JUGENDSTUDIE:
"Heranwachsende in Deutschland sind oft Opfer von  Verwöhnung und Indoktrination"
- "Wir haben ein Luxusproblem"
-  WHO-Studien sagen etwas anderes


18.03.2013
ANMERKUNGEN VON DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUM THEMA "SITZENBLEIBEN"
Rotary-Magazin, März 2013
 "Schule als Agentur für Vollkasko ohne Eigenbeteiligung?"

18.02.2013
INTERVIEW MIT DL-PRÄSIDENT JOSEF KRAUS ZUM THEMA "SITZENBLEIBEN" IN  "DIE WELT"
 
"Warum das Sitzenbleiben in der Schule human ist"
UND IM DONAUKURIER
"Es gibt keine pädagogischen Gründe für die Abschaffung"

18.02.2013
DOSSIER VON PROFESSOR DR. PETER BENDER (UNIVERSITÄT PADERBORN)
 
"DL: Die Bertelsmann-Studie zum Sitzenbleiben hat wenig Wert"


12.01.12
NEPS  -  NATIONALES BILDUNGSPANEL, UNIVERSITÄT BAMBERG
"DL-Präsident Josef Kraus und Bundesvorsitzende Dr. Angelika Rehm informierten sich über NEPS"






Deutscher Lehrerverband (DL) - Dominicusstr. 3 - 10823 Berlin - Tel. (030) 70 09 47 76 - FAX (030) 70 09 48 84